Zahnbehandlung

Im Rahmen der tierärztlichen Behandlungen nehmen Erkrankungen der Maulhöhle und der Zähne einen breiten Raum ein.
Besonders Katzen, aber auch Hunde und Nager sind häufig von Karies, Paradontitis, Gingivitis sowie Entzündungen des Kiefers betroffen.
Auch hier gilt der Grundsatz: Eine frühzeitig eingeleitete, gezielte Therapie ist die beste Möglichkeit schwere Erkrankungen zu vermeiden.

 

Die häufigsten Zahnbehandlungen bei uns sind:

  • Zahnkorrekturen bei Nagern
  • Zahnsanierungen bei Hund und Katze

Kontakt

Tierarztpraxis

Dr. Klaus Eckert

Wahlscheider Str. 23a

53797 Lohmar

 

Telefon: +49 (02206) - 3479

Handy: +49 (0177) - 219 20 74


E-Mail

tierarzteckert@aol.com

 

Sprechzeiten

 

Montag - Dienstag - Donnerstag :

9:30 - 12.00 und  16.00 - 18.00 Uhr

 

Mittwoch:

9:30 - 12.00 Uhr

 

Freitag:

9:30 - 12.00 und 15.00 - 17.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

 

Nofallbehandlung
(auch bei Ihnen zuhause):
Mobil: +49 (0177) - 219 20 74

 

 

Aktuelles

Dienstag, 15. September 2015

Tasso warnt: Silvester – der Albtraum für viele Tiere!

An Silvester gehen jedes Jahr Millionenbeträge in die Luft. Was für den Menschen

... weiterlesen

 

Alle Meldungen

Besucher